Dummy-Training im Baunatal

Anfang März sind wir mit unseren drei Mädels zu einem Dummy-Wochenende gefahren. Gladys als Zuschauer, aber Milly und Gipsy sollten so einige Aufgaben lösen:

 

jetzt geht es gleich los...

was ist denn das für ein Ding? Oh ein Säckchen mit Futter drin, den

bring ich (Milly) dann mal zurück

   

natürlich mit einigen Anläufen, aber jeder fängt mal klein an :-)

 

So jetzt hab ich Pause und Gipsy darf den Futterbeutel bringen - und bekommt richtig viel daraus als Belohnung

das sieht so aus, als ob sie ihn gar nicht mehr hergeben möchte

zwischendurch gehe ich mit Frauchen auch noch eine kleine Runde, bis ich wieder zuschaue, was die anderen Teilnehmer so alles können

Weil es sehr kalt war den Tag, haben wir auch einen wärmenden Mantel bekommen

Gipsy ist richtig gut, und hat nicht lang gebraucht um es zu verstehen - aber ist ja klar,

der Futterbeutel wird weggeworfen - sie muss sich merken wohin, und dann nach Aufforderung dorthin laufen, holen, dem Herrchen bringen - und dann gibt es Leckereien daraus - ist doch ganz einfach !!

... immer und immer wieder - das macht richtig Spaß !

So, jetzt ist Pause für Gipsy und ich darf auch noch mal - denn

ich möchte auch die vielen Leckereien aus dem Beutel haben

zuerst üben wir nur nach dem Säckchen an der Leine hinterher laufen ,

das hat Spaß gemacht - und ich war super schnell dabei

so und nun kommt die Leine ab und ich darf den Futterbeutel alleine holen

 

Hat doch prima funktioniert !!!

zum Abschluss üben wir ganz brav an der Leine laufen und auf Pfiff uns hinzusetzten

Na das war vielleicht einfach und ging superschnell -

wir sind doch ganz schlau !

So jetzt noch eine Runde spielen mit Cara -

 

Es war ein wunderschöne Wochenende - und haben schon einiges gelernt,

auch wenn wir noch ganz am Anfang stehen...

 

   Copyright 2005-2018 by: Änne & Uwe Fiedler, An der Mauer 3, 06193 Wettin-Löbejün, Tel.: (+49) 034603 - 71150 Fax: (+49) 034603 - 71151         powered by: Thomas Heydel