Ausflug im Schnee

 

 

Wir waren im wunderschönen Nationalpark Bayerischer Wald zur Winterszeit im Schnee spazieren.

Dies  war unser erster Ausflug zu viert - unsere Gladys war erst 14 Tage bei uns zu Hause -

Der Schnee war so hoch, dass wir tüchtig aufpassen mussten, damit wir nicht allzu tief versinken -

aber seht selbst:

             

Nur die breiten Hauptwege waren begehbar - aber auch nur weil dort Schnee geschoben wurde.

                                             

Beim Versuch doch mal einen kleinen Nebenpfad zu wählen scheiterten wir nur nach wenigen Metern

                                                

Hier sind wir fast ganz oben auf dem Berg - aber ich sag Euch - der Schnee schmeckt einfach gut!

             

Hier sind wir an der Frauenauer Talsperre - aber wie Ihr seht kein Wasser zu sehen - auch hier ist

alles zugefroren. Am liebsten würden wir über die Absperrung und runter flitzen.

              

 

 

 

   Copyright 2005-2020 by: Änne & Uwe Fiedler, An der Mauer 3, 06193 Wettin-Löbejün, Tel.: (+49) 034603 - 71150 Fax: (+49) 034603 - 71151         powered by: Thomas Heydel